Algen und Pilze an Fassaden

Ursachen und Vermeidung | neues Fachbuch aus dem Fraunhofer IRB Verlag

 

Foto: Fraunhofer IRB Verlag

An wärmegedämmten Fassaden findet man häufig starkes Pilz- und Algenwachstum. Bauherren und Planer, aber auch Ausführende von Außenwandbeschichtungen stehen dieser Situation oft ratlos gegenüber. Die vielfältigen Ursachen die für den Bewuchs verantwortlich sind, erschweren es dem Fachmann eine geeignete Vorbeugung bzw. Gegenmaßnahme zu finden.

Dieses Buch zeigt auf, unter welchen Bedingungen mit Algen- oder Pilzbefall zu rechnen ist. Anhand von ausgewählten Beispielen werden die Ursachen aufgezeigt, insbesondere die biologischen und bauphysikalischen Gründe und Maßnahmen sowie Strategien zu Instandsetzung und Unterhalt werden beschrieben. Die Autoren haben sich an der Eidgenössischen Materialprüfanstalt EMPA mehr als zwanzig Jahre mit Bauschäden durch Algen und Pilze befasst.

Algen und Pilze an Fassaden
Ursachen und Vermeidung
R. Büchli, P. Raschle
3., durchgesehene Aufl., 2015, 109 S., 34,00 Euro
ISBN 978-3-8167-9274-1 | Fraunhofer IRB Verlag

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice