Auch 2015 Anstieg des Wohnungsneubaus in Berlin

10.722 Wohnungen fertig gestellt

Foto: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg aus den Meldungen der Bauaufsichtsbehörden entnahm, wurden in Berlin im Jahr 2015 insgesamt 10.722 Wohnungen fertig gestellt, das ist ein Fünftel mehr als im Vorjahr (+22,6 Prozent). Darunter waren 4.477 Eigentumswohnungen. Insgesamt wurden 8.731 Wohnungen neu gebaut, knapp ein Fünftel (+19,6 Prozent) mehr als im Vorjahr. Besonders in Mehrfamilienhäusern entwickelte sich der Wohnungsneubau weiter schwungvoll, obgleich mit nachlassender Dynamik im Vergleich zum Vorjahr (2014: +98,1 Prozent).

Die meisten Wohnungen entstanden in den Bezirken Pankow, Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick. Insgesamt wurden im Jahr 2015 in Berlin 3.370 Bauvorhaben fertig gestellt, lediglich 0,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Nichtwohnbau wurden im betrachteten Jahr 208 Bauvorhaben (2014: 199) mit einer Nutzfläche von 453.800m² abgeschlossen und damit 11,8 Prozent weniger Fläche als im Vorjahr.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice