Barrierefreies Bauen mit massiven Mauerziegeln

Grenzenlos Wohnen

Foto: Unipor

Der demografische Wandel zeichnet das Bild einer immer älter werdenden Bevölkerung. Dabei hegt ein Großteil aller Bürger den Wunsch, möglichst lange in den eigenen vier Wänden zu leben. Jedoch können Altersbeschwerden und auch Einschränkungen anderer Art diesen Traum gefährden. Wer aber schon während der Bauphase auf Flexibilität setzt und sich ändernde Wohnbedürfnisse bedenkt, ist für den Ernstfall gewappnet. Die Bauplanung sollte daher Voraussetzungen für nachträgliche Anpassungen berücksichtigen, die später mit geringem baulichem Aufwand umsetzbar sind. Hier bieten sich Wandkonstruktionen aus massivem Mauerwerk an. So ermöglichen etwa Ziegelwände eine flexible Nutzung der Immobilie, die den variierenden Anforderungen aller Lebensphasen entspricht: Mit ihren statischen Eigenschaften sowie dem kleingliedrigen Aufbau sind sie leicht an veränderte Bedürfnisse anzupassen.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice