Event-Location Industriedesign

Hochwärmedämmende zweischalige Gebäudehülle

Foto: Wienerberger / Andreas Burmann

Das Ofenloft im niedersächsischen Lohne ist eine Symbiose aus der Industriearchitektur des 19. Jahrhunderts und modernen Materialien. Es dient als Event-Location, Ausstellungs- und Verkaufsraum für Öfen, Grills, Kamine, Schornsteine und Fliesen.

Für die Bauherren kamen nur Ziegel als Baustoff in Frage: „Wir wollten soweit wie möglich mit wohngesunden Naturbaustoffen bauen. Ziegel ist mit seinen feuchteregulierenden Eigenschaften klar im Vorteil gegenüber anderen Wandbaustoffen – ein seit Jahrtausenden bewährter Baustoff.“

Für die Hintermauer wählte der Bauherr Ziegel in der Stärke 42,5 Zentimeter. Er eignet sich für den Bau von Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäusern. Seine geringe Wärmeleitfähigkeit von 0,12 W/m²K sowie die witterungsbeständige zweischalige Außenwandkonstruktion in Kombination mit einem durchdachten Haustechnikkonzept waren Voraussetzung für die Einstufung als KfW-Effizienzhaus.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice