Finanzministerium in Potsdam

Kurze Bauzeit für lange Nutzung

Foto: Wienerberger / Frank Korte

Leere Kassen zwingen die öffentliche Hand dazu, mit privaten Investoren zusammen zu arbeiten, um Stillstand bei Neubauprojekten oder Sanierungen zu vermeiden. Auch die brandenburgische Landesregierung setzte beim Neubau des Finanzministeriums auf die Partnerschaft mit einem privaten Investor und konnte so die Neuordnung der Ministerien in Potsdam forcieren.

Wie bei einer Öffentlich-Privaten-Partnerschaft üblich, wurde in Potsdam darauf geachtet, dass das Projekt vor allem wirtschaftlich ist. Deshalb setzte man bereits bei der Erstellung des fünfgeschossigen Baukörpers mit seiner streng gerasterten Lochfassade auf ein langlebiges Baumaterial, einen zügigen Baufortschritt und kurze Bauzeiten. So wurden mit rund 1.000 Ziegeln, nicht nur ökologisch weitsichtige Baustoffe eingesetzt, sondern auch zügig zu verarbeitende.

Um den Bauprozess kurz zu halten, setze man beim U-förmigen Verwaltungsgebäude die Versatztechnik ein, bei der mit Minikran und Steingreifer jeweils vier Planziegel gleichzeitig von der Palette aufgenommen und versetzt werden können. Spezielle Versetzbacken für Planziegel helfen dem Fachpersonal vor Ort dabei, den Arbeitsprozess um bis zu 15 Prozent schneller zu gestalten als bei reiner Handarbeit. Auf diese Weise konnte in Potsdam eine Bauzeit von unter einem halben Jahr realisiert werden.
Dass man dem Gebäude dabei die kurze Bauzeit nicht ansieht, liegt auch daran, dass neben der guten Zusammenarbeit der beteiligten Parteien die typische Architektur eines Massivbaus Langlebigkeit vermittelt. Dass das Finanzministerium dabei nicht zu massiv wirkt, verdankt es zwei Details: Dem Eingang, der in die rötliche Fassade hineingeschnitten wurde, und dem Ministerauge, einem großen Glasfenster, das das Raster der Fassade gefällig aufbricht.



Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice