Leuchtturmprojekt für preisgedämpftes Wohnen

Erstes Neubauprojekt der Wohnungsbaugenossenschaft Solidarität seit 30 Jahren

Foto: Wienerberger / Holger Groß

Mit traditionellem Hammerschlag wurde am 10. Mai in Berlin die Grundsteinlegung für ein Neubauprojekt der Berliner Wohnungsbaugenossenschaft Solidarität besiegelt. Im 60. Jahr ihres Bestehens realisiert die Genossenschaft ein Bauvorhaben mit besonderer Signalwirkung: Im Stadtbezirk Lichtenberg entstehen im ersten Bauabschnitt 55 Wohneinheiten mit Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen in monolithischer Ziegelbauweise. Es ist das erste Neubauprojekt der Genossenschaft seit 30 Jahren. Bisher hatte sich das Wohnungsunternehmen der Sanierung des Gesamtbestandes von über 3.100 Einheiten gewidmet.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice