Einfamilienhaus in Buch am Erlbach Fotos: LRZ / Leipfinger Bader

Der Traum vom individuellen Eigenheim

ID-32-UFotos: LRZ / Leipfinger Bader

Ein ländliches Umfeld bedeutet nicht zwangsläufig den Verzicht auf zeitgemäße Architektur. Der Entwurf des modernen Massivhauses demonstriert dies eindrucksvoll. Bei der Bauweise setzten die Planer auf den traditionellen und zugleich innovativen Wandbaustoff Ziegel mit mineralischer Dämmstoff-Füllung.

Der Traum vom individuellen Eigenheim

Mit Barbara Anetsberger-Michl fanden die Bauherren eine Architektin, die die sehr genauen Vorstellungen in einem zweistöckigen Baukörper mit Flachdach umsetzte.

Zeitgemäßer Wohnkomfort

Die Bauherren wünschten sich eine offene Bauweise und einen fließenden Übergang von innen nach außen. So öffnen sich die Wohnräume konsequent zum Garten hin. Eine gestalterische Besonderheit ist der von einer Mauer umschlossene Vorhof vor der Küche. Der Grundriss orientiert sich an der klassischen funktionalen Raumaufteilung von Wohnen und Essen im Parterre und der Anordnung der Schlafräume im Obergeschoss. Die vor dem Wohnhaus platzierte Garage bietet zugleich Sicht- und Schallschutz.

Wandbaustoff: Ein Alleskönner ist gefragt

Eine dauerhaft werterhaltende Bauweise setzten die Bauherren voraus. Die Gebäudehülle sollte ohne Zusatzdämmung die Wärmeschutzanforderungen an ein KfW-Effizienzhaus 70 erfüllen. Der gewählte Ziegel erwies sich aufgrund seiner bauphysikalischen Eigenschaften als die perfekte Lösung: Mit nur 36,5 Zentimetern erzielt das Mauerwerk einen Wärmedurchgangswert von 0,25 W/m²K. Damit wird die für ein KfW-Effizienzhaus 70 mindestens einzuhaltende 15-prozentige Unterschreitung des Transmissionswärmeverlustes der Gebäudehülle erreicht. Zugleich bieten die eingesetzten Mauerziegel einen hervorragenden Schalldämmwert von 52,2 Dezibel.

Architekt:

Dipl.-Ing. Architektin Barbara Anetsberger-Michl, Bachstrasse 19, 84306 Landshut

Ausführende Baufirma:

Baugeschäft Xaver Zehentbauer Bau GmbH & Co.KG. Wildbachstr.1, 84035 Landshut

Bauherr:

privat

Standort:

84172 Buch am Erlbach

Kategorie:

Einfamilienhäuser

Baujahr:

2011/2012

 

 

Nettogeschossfläche nach DIN 227:

180,00 m²

Ziegelformat:

36,50 cm gefüllt

U-Wert:

0,25 W/m²K

KFW Effizienzhausstandard:

70

Schallschutz:

Schalldämmwert von 52,2 Dezibel

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice