Fotos: LRZ / Mein Ziegelhaus / Ziegelwerk Klosterbeuren

Prestigeträchtiges Hotel in Oberjoch

ID-10-MZFotos: LRZ / Mein Ziegelhaus / Ziegelwerk Klosterbeuren

Wandern, Skifahren, Wellness: Vor traumhafter Bergkulisse entstand in Oberjoch ein Panoramahotel, das seinem Namen alle Ehre macht. Gebaut wurde mit natürlichen Ziegeln, die für behagliches Wohlfühlklima sorgen.

Prestigeträchtiges Hotel in Oberjoch

Multitalent für den Objektbau

Auf 12.000m² Grund entstand in Oberjoch, dem höchst gelegenen Bergdorf Deutschlands, ein 4-Sterne Superior Hotel der Extraklasse: das Alpin Spa Panoramahotel Oberjoch. Der Investor, die Wellnesshotel Oberjoch GmbH, Kempten, und das bauausführende Unternehmung BreFa GmbH, Woringen, haben sich bei dem prestigeträchtigen Bau für den Baustoff Ziegel entschieden. Der verwendete Planziegel gilt als Multitalent vor allem für den Objektbau. Er kombiniert einen sehr guten Wärmedämmwert von 0,13 W/mK mit optimierten Schall- und Brandschutzwerten und einer hohen Tragfähigkeit. Er kann in allen Erdbebenzonen verwendet werden und ist mit seiner mörtelfreien Stoßfugenverzahnung einfach zu verarbeiten. Der Planziegel trug dazu bei, dass das Panoramahotel mühelos die Anforderungen an die damals geltende EnEV 2009 erfüllte.

Wellness für Körper, Geist und Seele

Im Mittelpunkt des Hotelkonzepts steht der Wellness und Spa-Charakter. Nach einem Tag in den Bergen, sei es beim Wandern, Biken, Rodeln oder Skifahren können Besucher abends im Hotel den 3.000m² großen Wellnessbereich nutzen, neue Energie tanken und Körper und Geist verwöhnen lassen. Ansprechendes für den Gaumen inklusive: mit zwei Restaurants, einem Bistro und der Lobbybar ist auch für das leibliche Wohl in vielfacher Weise gesorgt.

Gäste profitieren außerdem von der einmaligen Lage des Hotels. Oberjoch liegt in einer touristisch aufstrebenden Region Bergbahnen sind direkt im Ort und zu Fuß zu erreichen, sie können - genau wie die umliegenden Skilifte und öffentlichen Verkehrsmittel - ab dem ersten Tag kostenlosgenutzt werden. Die Lage zwischen Königsschlössern und Bodensee sowie die Nähe zu Tirol machen das Hotel darüber hinaus zum idealen Ausgangspunkt für kulturelle Ausflüge.

Ausführende Baufirma:

BreFa Bauunternehmung GmbH
87789 Woringen

Bauherr:

Panoramahotel Oberjoch GmbH
87541 Bad Hindelang-Oberjoch

Standort:

Bad Hindelang-Oberjoch

Kategorie:

Haus-Kategorien
Funktionsbauten

Baujahr:

2012

 

 

12.000 m² Grund
2.500 m² großer Wellnessbereich
Innen- und Außenpool
Tagungs- und Veranstaltungsräume
3 Restaurants
Tagesbar
Tiefgarage
67 Doppelzimmer
20 Ecksuiten
23 Doppelzimmer mit Galerie
3 Eckzimmer mit Galerie
270 Betten

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice