Berliner Bauhauptgewerbe

Mehr Umsatz und Aufträge im Jahr 2015

Foto: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Im Jahr 2015 vergrößerte sich der baugewerbliche Umsatz in den Berliner Betrieben des Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr tätigen Personen um 6,6 Prozent auf 2,2 Mrd. EUR gegenüber dem Vorjahr.

Nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg gab es 2015 im Hochbau insgesamt
einen Umsatzzuwachs um 9,2 Prozent, obwohl sich gewerblicher und industrieller Hochbau (–3,4 Prozent) sowie sonstiger Hochbau (–3,8 Prozent) rückläufig entwickelten. Die Auftragseingänge in Betrieben des Berliner Bauhauptgewerbes verzeichneten einen Anstieg um 3 Prozent, der Tiefbau ein Plus von 3,5 Prozent.

Die Auftragseingänge in den befragten Betrieben stiegen um 3 Prozent auf 1,9 Mrd. EUR. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich um 0,6 Prozent auf 11.727 tätige Personen im Monatsdurchschnitt. Damit stieg der baugewerbliche Umsatz je Beschäftigten gegenüber 2014 um 6,0 Prozent. Löhne und Gehälter wuchsen um 3,9 Prozent auf insgesamt 420,3 Mill. EUR.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice