Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur

Jetzt noch schnell Projekte einreichen!

Foto: Tim van de Felde

Noch bis zum 15. Mai 2017 können Architekten ihre Projekte für den „Fritz-Höger-Preises 2017 für Backstein-Architektur“ einreichen. Der Preis wird bereits zum vierten Mal von der „Initiative Bauen mit Backstein” ausgelobt und vom Bund Deutscher Architekten BDA unterstützt.

Mit dem Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur prämiert die Initiative Bauen mit Backstein Architekten und Planer, die das Potenzial des altbewährten Baustoffs nutzen.
Der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur wird in folgenden Kategorien vergeben:

• Einfamilienhaus/Doppelhaushälfte
• Wohnungsbau/Geschosswohnungsbau
• Büro- und Gewerbebauten
• Öffentliche Bauten, Freizeit und Sport
• Energieeffizienz
• Sanierung/Nachhaltigkeit
• Nachwuchs/Newcomer

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice