Leseempfehlung | Titelthema Mauerwerk in der aktuellen DBZ

"handwerklich und leistungsfähig" | Deutsche BauZeitschrift stellt Mauerwerk in den Mittelpunkt

Foto: DBZ

Die aktuelle Ausgabe der DBZ thematisiert das Mauerwerk. Umfassend besprochen werden ein Bürogebäude in Gütersloh in monolithischer Ziegelbauweise mit 75 cm Wandstärke, das zweischalig gemauerte Bremer Haus Wasserkunst mit einem „Häkelmuster“ im Blocksteinverband an der Fassade, ein spektakulärer Kirchenneubau in Wangerland-Schilling an der Nordsee sowie die Erweiterung einer Kita im brandenburgischen Wittstock/Dosse.

Als Heftpaten steuern die Kölner Architekten Ilse Maria Königs und Ulrich Königs einen nachdenklichen Standpunkt „Über die Würde des Mauerwerks“ bei. Sie wünschen sich „eine Mauerwerkswand, die gleichsam Lasten abträgt, vor Wind und Wetter schützt, die mehrfach wiederverwendbar ist und die handwerkliche Spuren als Gestaltungsmerkmale enthält.“

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice