Poroton-Baufachtage 2015 noch bis zum 9. Dezember

Schlagmann Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Mauerwerksbau"

Foto: Schlagmann Poroton

Schlagmann Poroton veranstaltet im Rahmen der "Poroton-Baufachtage 2015" noch bis zum 9. Dezember halbtägige Seminare zum Thema "Mauerwerksbau", die an verschiedenen Orten in Bayern und Baden-Würt­temberg stattfinden. Die Seminarreihe richtet sich an die „Bauprofis vor Ort“ - Bauunternehmer, Bauträger, Planer wie auch Ingenieure - und legt deshalb Wert auf praxisnahe Referate und Lösungsansätze zum Thema Mauerwerksbau. Dabei geht es kurz vor Jahresende vor allem um Neuerungen und Aktualisierungen, die den Mauerwerksbau im kommenden Jahr betreffen.

Teil 1 der Veranstaltung liefert „Aktuelles aus dem Mauerwerksbau“.
In Teil 2 geht es um energieeffizientes Planen, Bauen und Sanieren.

Die Veranstaltung wird offiziell als Fortbildung anerkannt mit 4 Zeiteinheiten von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, mit 4 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude) von der Dena für die Energieeffi­zienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes sowie mit 2 Fortbildungspunkten der Ingenieurkammer Baden-Württemberg. Die Teilnehmerzahl ist von der Kapazität der jeweiligen Seminarräume abhängig und deshalb begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Seminarunterlagen und Ge­tränken 49 Euro.

Termine:

24.11. Dienstag in Ergolding und Gersthofen
25.11. Mittwoch in Benediktbeuern und Roding
26.11. Donnerstag in Neubeuern und Ulm
01.12. Dienstag in Germering und Deggendorf
02.12. Mittwoch Reutlingen
03.12. Donnerstag in Zeilarn und Villingen-Schwenningen
08.12. Dienstag Heidenheim
09.12. Mittwoch Singen

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice