Wettbewerb "Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft" 2016

Die Bewerbungsfrist läuft im November ab

Flyer: RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Auszubildende, Studierende und Beschäftigte in der Bauwirtschaft können sich beim Wettbewerb bewerben

Egal, ob allein oder im Team gearbeitet wird, gesucht werden kreative Ideen für IT-Anwendungen in der Bauwirtschaft: BIM Anwendungen,  Simulationen, Social Media, E-Learning oder Berechnungstools sind nur einige Beispiele für IT-Ideen rund um das Thema Bau. Die Arbeiten sollen einem der vier Wettbewerbsbereiche zugeordnet sein: Architektur, Bauwirtschaft, Bauingenieurwesen oder gewerblich-technischer Bereich.  Auf die Gewinner warten wertvolle Preise, insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 20.000 Euro vergeben. Zusätzlich vergibt unser Premium-Förderer Ed. Züblin AG einen Reisegutschein als Sonderpreis im Wert von 1.500 Euro.

Seit 2002 wird der bundesweite Wettbewerb in jedem Jahr durchgeführt. Er wird gemeinsam vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und den Sozialpartnern der Bauwirtschaft getragen und von vielen Institutionen und Unternehmen unterstützt. Die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum übernimmt die Organisation.

Anmeldungen unter http://www.aufitgebaut.de/nc/jetzt-anmelden/

  

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice