Wohngesunde Lebenswelt für Kinder

Integrative Kita aus Ziegeln

Foto: LRZ / Poroton / G. Zwickert

Pieschen am Elbbogen gilt seit einigen Jahren bei jungen Familien als beliebtes Wohnviertel. Damit stieg auch in der alten Kita „Sonnenschein“ der Bedarf an Plätzen. Statt einer unwirtschaftlichen Sanierung des Nachkriegsbaus entschied sich die Stadt Dresden für Abriss und die Errichtung einer Kita, die modernsten Standards entspricht. Der energiesparende Neubau bietet kindgerechten Komfort und mehr Platz – zugeschnitten auf die Betreuung und Förderung von nunmehr 128 Sprösslingen, darunter 24 Kinder mit Behinderungen.

Die hohen Anforderungen an den zweigeschossigen Neubau konnte das Architekturbüro Steinbrück aus Dresden auf besondere Weise meistern. Das Team um Christa Steinbrück plante auf dem über 3.500 Quadratmeter großen Grundstück zwei farbenfrohe, zueinander gestellte Baukörper in massiver Ziegelbauweise. Im Inneren bieten sie modernste Ausstattung mit vielfältigen Rückzugsorten und Möglichkeiten zum Entdecken der Lebenswelt.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice