Ziegel Zentrum Süd e.V.: Professoren-Tagung in Stockholm

Kollegialer Austausch über Praxis, Lehre und Forschung zum Thema „Mauerwerksbau“

Eines der Highlights der Stockholm-Exkursion: Die Stadtbibliothek von Gunnar Asplund aus dem Jahr 1928. Foto: Ziegel Zentrum Süd e.V.

Der kollegiale Austausch über Praxis, Lehre und Forschung zum Thema "Mauerwerksbau" bei der jährlichen Professoren-Tagung des Ziegel Zentrum Süd e.V. am 2. Juli in Stockholm wird ergänzt durch die Kontakte mit den Kollegen vor Ort und die intensiven Eindrücke während der anschließenden dreitägigen Exkursion durch die schwedische Hauptstadt. Sieben hochkarätige Vortragende aus Schweden, Holland und Deutschland gaben der Fortbildungsveranstaltung für Lehrende der Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen und verwandter Fachgebiete ein internationales Gepräge. Die Professionalität der inspirierenden Vorträge, der geschichtsträchtige Tagungsort und die gelungene Auswahl signifikanter Bauten bei der Exkursion durch verschiedene Stadtteile Stockholms begeisterte die Gruppe, die sich aus 16 Universitäten und Hochschulen aus ganz Deutschland zusammengefunden hatte. Den

Eröffnungsvortrag hielten Bolle Tham und Martin Videgård von Tham & Videgård Arkitekter aus Stockholm mit einer beeindruckenden Präsentation ihrer Arbeit. Jens Metz von Kleine Metz Architekten aus Berlin zeigte gemeinsam mit seinem Kollegen, Julian Mertel, wie innovativer, öffentlich geförderter Geschosswohnungsbau in Neu-Ulm entstand. Marlies Rohmer von Marlies Rohmer Architects & Urbanists aus Amsterdam, ihrem Büro, das seit 1986 besteht, sprach über Entwürfe für die nächste Generation. Klaus Zeller aus Köln befasst sich seit Jahren sehr aktiv mit Passivhausbauweise im Wohnungsbau. "Sowohl die Vorträge der Tagungsreferenten, als auch die unglaublich dicht und gut organisierte Exkursion haben mich fachlich sehr inspiriert. Es ist wieder mal deutlich geworden, wie reichhaltig die Möglichkeiten mit Ziegel zu bauen sind.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice