Mauerziegel – Definitionen und Eigenschaften

2. Bezeichnung von LD- und HD-Ziegeln

Nach DIN 105-100 gelten folgende Kurzzeichen für die jeweiligen Ziegel- bzw. Lochungsarten:

HLz Hochlochziegel
Lz Langlochziegel
Mz Vollziegel
VMz Vormauer-Vollziegel
VHLz Vormauer-Hochlochziegel
KMz Vollklinker
KHLz Hochlochklinker
KK Keramikvollklinker
KHK Keramikhochlochklinker

Ziegel werden in folgender Reihenfolge bezeichnet: Ziegelart, Druckfestigkeit, Ziegelrohdichte, Abmessungen in mm oder Format-Kurzzeichen. Bei großformatigen LD-Ziegeln ist bei der Angabe des Ziegelformates in DF die Nennung der Wärmestromrichtung durch Angabe der vorgesehenen Wanddicke notwendig.

Allgemeine Bezeichnungen bei einem Hochlochziegel (Bild links) und einem Vollziegel (Bild rechts)

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice