Putz- und Mauermörtel – Mauermörtel

2. Leichtmörtel

reduziert die Wärmeleitfähigkeit einschaliger Außenwände. Er wird als Werktrockenmörtel in Säcken oder Siloware bzw. als Werkfrischmörtel geliefert. Die Verarbeitung erfolgt nach Herstellervorgabe. Es dürfen keine Zusatzstoffe bzw. Zusatzmittel zugegeben werden. Die angegebenen Mischzeiten sind einzuhalten.

Leichtmörtel ist entsprechend seiner Werte der Wärmeleitfähigkeit λ10,tr erhältlich als:

Leichtmörtel LM 21

  • Wärmeleitfähigkeit λR = 0,21 W/(mK)
  • Trockenrohdichte ρd ≤ 700 kg/m³

Leichtmörtel LM 36

  • Wärmeleitfähigkeit λR = 0,36 W/(mK)
  • Trockenrohdichte ρd ≤ 1000 kg/m³

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice