Umsatzplus für 2021 erwartet

Bundesvereinigung Bauwirtschaft: Branche ist wichtige Stütze der Konjunktur

Foto: LRZ / Poroton

„Wir blicken auf ein kompliziertes Jahr 2020 zurück, das uns immerhin noch ein Umsatzwachstum von 2,5 Prozent gebracht hat. Allerdings ist das Jahr bei unseren Mitgliedern sehr unterschiedlich verlaufen.“ Nach Einschätzung des Vorsitzenden der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, Marcus Nachbauer, sei für 2021 mit einem nur geringfügigen Wachstum von 1,3 Prozent zu rechnen. Die rund 370.000 Mitgliedsbetriebe würden dann 368,2 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaften.

Nachbauer nannte weitere Eckdaten der Branche im Rahmen einer Pressekonferenz. So habe die Bauwirtschaft insgesamt ihren Beschäftigtenstand bei 3,4 Millionen halten können, mit leichten Zugewinnen im Bauhauptgewerbe (+1,2 Prozent), bei der Gebäudetechnik (+0,2 Prozent) sowie mit einem leichten Verlust im Ausbaubereich (-0,6 Prozent).

Der Bereich des Bauhauptgewerbes war stark von der guten Entwicklung im Wohnungsneubau geprägt, wie der Vorsitzende der Bundesvereinigung Bauwirtschaft betonte. Insgesamt haben die Betriebe hier im vergangenen Jahr 128,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, was einem Plus von 4,9 Prozent entspricht. Für das laufende Jahr erwarten sie einen Umsatz von fast 130 Milliarden Euro, was dann nur noch plus 0,7 Prozent ausmacht. Nachbauer begründete die weniger dynamische Entwicklung zum einen mit Vorzieheffekten im Wohnungsbau aus dem vergangenen Jahr, zum anderen mit weiterhin schwachen Impulsen im Wirtschaftsbau. „Die Investitionsneigung in den betroffenen Wirtschaftsbereichen wird sich, auch angesichts des weiter verlängerten Lockdowns, nur langsam erholen. Im Wohnungsbau rechnen wir für 2020 und 2021 jeweils mit zirka 300.000 fertiggestellten Wohneinheiten.“

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice