Was ist wichtig, was ist neu?

JUWÖ-Bauherren-Seminar digital am 25. März um 18 Uhr

Bild: JUWÖ Poroton

Tipps und Informationen für Häuslebauer in spe gibt es auf dem digitalen Bauherren-Seminar am 25. März von 18 bis 19.30 Uhr. Fachkundig führt Diplomingenieur Bernd Schröder, Leitung Technische Bauberatung und Objektbetreuung, durch den Abend und bringt Licht ins Dickicht von Verordnungen und Regelungen. Etwa, wenn es darum geht, was sich in puncto Förderung für Neubauten durch die KfW-Förderbank ab Juli 2021 ändert und worauf bei der Antragstellung zu achten ist.

Zu den wichtigen Entscheidungen für das Bauprojekt zählt die Wahl des Baustoffs. Denn mit einem Haus aus Ziegel profitieren Bauherrn von vielen Vorteilen, unter anderem beim Wärme- und Schallschutz oder der Statik. Auf dem kostenlosen digitalen Bauherrentag können sich Interessierte unverbindlich informieren, bekommen im Live-Chat Antworten auf alle Fragen rund um das Bauen und erfahren Wissenswertes über die Verarbeitung des Ziegels anhand brandneuer Anwendungsvideos.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Teilnehmer erhalten daraufhin einen Link zum Beitritt des Webinars (via Zoom).

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice