Fotos: LRZ / tdx / Mein Ziegelhaus

Kubische Stadtarchitektur in Ziegelbauweise

ID-29-MZFotos: LRZ / tdx / Mein Ziegelhaus

Architekt Ralf Kauer realisierte in Langenau ein altersgerechtes Mehrfamilienhaus. Das KfW-Effizienzhaus 55 wurde aus Ziegel errichtet – ohne zusätzliche Außendämmung.

Kubische Stadtarchitektur in Ziegelbauweise

Modern, barrierefrei und energieeffizient

Idyllisch am Rand der Schwäbischen Alb und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Universitätsstadt Ulm liegt das Städtchen Langenau. Hier errichtete Architekt Ralf Kauer ein Wohnquartier in attraktiver, zentraler Lage. Ein- und Mehrfamilienhäuser mit viel Grün dominieren das gewachsene Wohnviertel mit guter Infrastruktur. Bei der Umsetzung des Projektes für die ortsansässige Kunze Immobilien GmbH standen Energieeffizienz und die Reduzierung von Barrieren im Mittelpunkt.

Altersgerechtes Wohnen in moderner Architektur

Architekt Ralf Kauer entschied sich für den Kubus als architektonische Grundform. Er verband zwei Baukörper über einen Glassteg mit integriertem Treppenhaus einschließlich Aufzug. So entstand ein dreigeschossiges Gebäude mit Flachdach in moderner und ästhetischer Architektursprache. Barrierefrei ausgeführt sind der Vorplatz und das komplett verglaste Treppenhaus, großzügig und lichtdurchlässig die Wohnungen. Hier wurde Wert auf zeitgemäßen Wohnraum gelegt, der Menschen in höherem Alter Lebensqualität verspricht. Eine Tiefgarage wurde ebenerdig ins Gebäude integriert.

Werthaltig und wirtschaftlich

Bauherr und Architekt entschieden sich bewusst für Ziegel, der eine monolithische Bauweise ohne zusätzlichen Vollwärmeschutz ermöglicht. „Ziegel besitzt einen hohen Werterhalt und ist überdies wartungsarm und stabil“, bekräftigt Kauer seine Entscheidung. Sowohl für Außen- als auch Innen-und Trennwände kam Ziegel zum Einsatz, der hier alle seine Vorteile im Wärme-, Schall- und Brandschutz sowie beim optimalen Raumklima ausspielt. Dank der guten Wärmeschutzeigenschaften des Ziegels auf einen zusätzlichen Vollwärmeschutz verzichtet werden. Das kommt nicht nur der energetischen Bilanz des Bauprojektes zugute, sondern auch der ökologischen. Das Gebäude wurde zudem äußerst wirtschaftlich realisiert: mit Baukosten von 1.150 € brutto pro Quadratmeter Wohn- einschließlich Nutzfläche.

Architekt:

Kauer Architekten Langenau
www.kauer-architekten.de

Bauherr:

Kunze Immobilien GmbH

Standort:

Langenau

Kategorie:

Mehrfamilienhaus

Baujahr:

2014-2016

 

 

KFW Effizienzhausstandard:

Effizienzhaus nach EnEV 2016

Haustechnisches Konzept:

Ziegelmassivbau, verfüllter Hintermauerziegel

Wohn- und Nutzfläche:

1.048 m2

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice