4. BDA-Hochschultag | 29. März | Berlin

Welche Chancen bietet das Master-Studium?

Bild: Stefan Schweihofer / Pixabay

Der Master als wesentlicher Bestandteil des Architekturstudiums wird sowohl vom Berufsstand als auch den Hochschulen eindringlich gefordert, um eine umfassende Ausbildung zu erreichen. Welche fachlichen Inhalte und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sollten erworben werden? Welche Chancen eröffnet hier der Master? Wie relevant ist die Lehre einer Methodenkompetenz, damit Architekten sich eigenständig Wissen im Beruf aneignen und kreativ weiterdenken können?

Darüber diskutieren Architekten, Hochschullehrer, wissenschaftliche Mitarbeiter und Studierende, darunter Enrique Sobejano, Heiner Farwick, Johannes Schilling oder Antje Freiesleben, auf dem 4. BDA-Hochschultag am 29. März 2019 im Deutschen Architektur Zentrum DAZ in Berlin. Der Eintritt ist frei.

Wann?

29. März 2019, 11 bis 18 Uhr

Wo?

Deutsches Architektur Zentrum DAZ, Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, 2. Hof, 10179 Berlin

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice