„Basiswissen Bauphysik“

Buchtipp für Architekten und Planer

Foto: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB

In der Praxis beeinträchtigen Architekten häufig unübersichtliche Regelwerke der bauphysikalischen Betrachtungen. „Basiswissen Bauphysik“ verspricht Architekten, Fachplaner und auch Studenten Abhilfe: Das Grundlagenwerk bietet einen Überblick mannigfaltiger Normen und Regelwerke sowie Hintergrundwissen, um bauphysikalische Probleme nachvollziehen und lösen zu können. Die Autoren, Norbert Bogusch, Thomas Duzia, gehen in der dritten Auflage zusätzlich auf das Zusammenspiel der unterschiedlichen normativen Vorgaben ein und nehmen auf die Neufassung der DIN 4108-3 zum Feuchteschutz Bezug. Ergänzt wird das Buch mit den Themenbereichen Energieeinsparverordnung und luftdichtes Bauen. Das Verständnis und die Bewertung von bauphysikalischen Prozessen, die zu Bauschäden führen, stehen dabei im Vordergrund.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice