Bezahlbarer Wohnungsbau in Kempten

Wohnquartier Ludwigshöhe von f64 Architekten

Foto: LRZ / Mein Ziegelhaus / Gerd Schaller

Bezahlbarer Wohnraum wird akut gebraucht. Auch in Kempten stand die Stadtentwicklung vor der Aufgabe, einerseits Wohneigentum bereit zu stellen und andererseits bezahlbare Mietwohnungen zu schaffen. f64 Architekten haben genau dies im Auftrag der Bau- und Siedlungsgenossenschaft Kempten in einer architektonisch höchst eindrucksvollen Weise umgesetzt.

Entstanden sind insgesamt sechs Häuser. 43 Wohnungen wurden öffentlich gefördert und ermöglichen Miethöhen zwischen 4,50 und 7,00 Euro pro Quadratmeter. Um die Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz zu erfüllen, wurde das Ensemble in monolithischer Ziegelbauweise erbaut. Auch die Innenwände wurden in Ziegelmauerwerk unterschiedlicher Stärke ausgeführt, da Ziegel hervorragende Brand- und Schallschutzeigenschaften besitzen.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice