Nachhaltig wohnen

Klinkerfassade für „Active House“ in den Niederlanden

Foto: Ossip Architekturfotografie

Wie gleichzeitig nachhaltig, modern und komfortabel gewohnt werden kann, zeigt das „Active House“ in Schiedam in den Niederlanden. Entwickelt und selbst bewohnt vom Architekt Reimar von Mending, Architekt bei KAW architects, präsentiert sich eine ästhetisch anspruchsvolle Fassade in hellem Wasserstrich Klinker, die sich der Umgebungsbebauung anpasst und im wilden Verband verarbeitet wurde.

Neben der reduzierten, geradlinigen Architektursprache war von Mending ein technisch sauberes Wohngebäude wichtig, das mehr Energie liefert, als es verbraucht. Erreicht wird das unter anderem mit dem energieeffizienten Baumaterial Backstein, einer Erdwärmepumpe und Solarkollektoren auf dem Dach. Insgesamt wurde mit nachhaltigen Materialien gearbeitet, die in Herstellung und Nutzung einen geringen CO2-Ausstoß aufweisen.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice