Rohstoff- und Prozessanalyse

IFZ-Seminar | 18./19. September | Essen

Foto: Schlagmann Poroton / Maiwolf

Das Institut für Ziegelforschung veranstaltet am 18. und 19. September 2018 das Seminar „Rohstoff- und Prozessanalyse“ im Hotel „Essener Hof“ in Essen. Im Fokus steht das Trocknungs- bzw. Brennergebnis in der Ziegelherstellung. Wenn dieses trotz vorgegebener Mess- und Regelparameter nicht den Erwartungen entspricht, müssen ursächliche Teilprozesse aufgedeckt werden. Nötig ist dazu eine tiefergehende Rohstoff- und Prozessanalyse, die den Einsatz von zielgerichteten Messmethoden einschließt. Das Seminar wendet sich an das für die Überwachung der Prozessabläufe verantwortliche Personal und informiert über Ursachenfindung sowie Minimierung von Problemen. Alle Teilnehmer erhalten die Seminarunterlagen und Vorträge.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice