Werthaltig und komfortabel

Modernes Wohnen in historischem Umfeld

Foto: LRZ / Mein Ziegelhaus / Bauwerk Perspektiven

Im bayerischen Kaufbeuren planten und bauten Schmidt Architekten und Partner mbH ein modernes Wohnquartier im historischen Umfeld. Solide Ziegelbauweise, gehobene Ausstattung und effiziente Energieversorgung bieten ein hohes Maß an Wohnkomfort und dauerhaften Werterhalt.

Bausubstanz ökologisch und solide

Insgesamt wurden auf einer Grundstücksfläche von 11.741 m² eine Fläche von 4.860 m² bebaut und knapp 30.000 m³ umbauter Raum errichtet. Dadurch entstand eine Wohn- und Nutzfläche von insgesamt 5.454 m² bei Gebäudekosten von durchschnittlich rund 3.350 €. Aufgrund der Projektgröße und des Anspruchs, ein Quartier der gehobenen Klasse zu schaffen, lag der Fokus in Sachen Bausubstanz auf hochwertigen Ressourcen. Deshalb wurde das gesamte Projekt in solider Ziegelbauweise realisiert. Ziegel eignen sich wegen ihrer niedrigen Wärmeleitfähigkeit besonders gut für den Geschosswohnungsbau.
Der Baustoff Ziegel weist hervorragende Eigenschaften hinsichtlich des Lärm- und Brandschutzes auf. Als einer der ersten Baumaterialien gilt Ziegel aufgrund seiner positiven natürlichen Eigenschaften als zukunftsweisend. Der ökologische Baustoff wirkt sich positiv auf das Wohnklima aus und eignet sich besonders für Allergiker. „Wir haben uns für den Baustoff Ziegel entschieden, da er zu den langlebigsten Bausubstanzen gehört und wir der Baustoffmassivität treu bleiben wollten“, bekräftigt der Bauherr nochmals die Verwendung des Materials.

Dienstleistungen rund um den Ziegel

Lebensraum Ziegel bietet Ihnen die Möglichkeit sich als Ziegelexperte zu registrieren.

 

Zur Registrierung!

Neues aus der Welt der Ziegel

Sie haben interessante Informationen oder wollen eine Veranstaltung auf Lebensraum Ziegel veröffentlichen?
Dann nutzen Sie unseren Service!

 

zum Veröffentlichungsservice